Samsung Galaxy Ace auf Android 2.3.5 flashen

 

ACHTUNG! Flashen ist gefährlich! Die Android-Galaxy übernimmt keine Garantie für jegliche Sachschäden. Beim Flashen von neuen Firmwares kann es zu unerwarteten Fehlern kommen, die dein Galaxy Ace im schlimmsten Fall für immer unbrauchbar machen. Auch wenn es einige Fortschritte bei der Flash-Methode gibt, besteht immer noch die Chance dein Galaxy Ace dadurch in ein Briefbeschwerer zu verwandeln. Durchs Flashen wird das Branding und auf dem Smartphone gespeicherte Dateien gelöscht.

Backup

Bevor man eine neue ROM installiert, sollte man die aktuelle sichern. Um das gesamte System mit Einstellungen, Lesezeichen, Spielständen, App-Installationen usw. abzuspeichern benötigt man Apps wie z.B. Titanium Backup. Beachte dass diese Apps nur mit SuperUser- aka. Root-Rechten funktionieren. Hier gibt’s eine Anleitung wie du diese Rechte erhälst.

Vorraussetzungen

  • Genügend Zeit (ca. 30 min.)
  • Download-Modus muss funktionieren (Lautstärke leister + Home + An)
  • Akku mindestens halbvoll

Benötigte Dateien

Die ROM
GT-S5830_XEN_S5830XWKS2_S5830XENKS1_S5830XWKS2.rar (XW = Europa und KS2 = Android 2.3.5)

Download: http://hotfile.com/dl/131973828/5d87209/GT-S5830_XEN_S5830XWKS2_S5830XENKS1_S5830XWKS2.rar.html
PW: sampro.pl

Das Programm zum Flashen (Odin v4.38)
https://rapidshare.com/files/1733445288/Odin_Multi_Downloader_v4.38.exe

Cooper.ops (Partitionseinstellungen)
http://www.multiupload.com/N1TQ49HORW

Anleitung

  1. GT-S5830_XEN_S5830XWKS2_S5830XENKS1_S5830XWKS2.rar runterladen und mit WinRAR entpacken
  2. Im Verzeichnis sollte sich diese Datei befinden:
    • S5830XWKS2_S5830XENKS1_S5830XWKS2_HOME.tar.md5
    • (die Firmware)

  3. Falls Samsung Kies geöffnet ist, schließen!
  4. Starte Odin v4.38 (in Windows 7: Rechtsklick -> Als Administrator ausführen). In dem Programm musst du folgendes tun:
      Entferne das Häckchen bei: Reset Time
      Klick auf OPS und wähle: Cooper_v1.0.ops
      Mach ein Häckchen bei: One Package, Auto Reboot, Protect OPS
      BOOT: NONE
      Phone: NONE
      PDA: NONE
      CSC: NONE
      EFS: NONE
      One Package: S5830XWKS2_S5830XENKS1_S5830XWKS2_HOME.tar.md5
  5. Aktiviere auf deinem Handy den Debugging-Modus in Einstellungen -> Entwicklung -> USB-Debugging
  6. Handy ausschalten, SD- und SIM-Karte entfernen (Safty first!)
  7. Starte dein Galaxy Ace im Download-Modus (Lautstärke leise + Home + An)
  8. Jetzt müsstet du eine gelbe Schrift mit Downloading… sehen
  9. USB-Kabel ans Galaxy Ace anschließen. In Odin sollte ein gelbes Fenster erscheinen, falls nicht: Samsung Kies für Treiber installieren
  10. Kontrolliere nochmal ob alle Dateien richtig geladen wurden und ob die Häckchen richtig gesetzt sind, klick danach auf Start!
  11. Warte bis der Vorgang abgeschlossen ist! Bis Odin die Android 2.3.5 Dateien auf deinem Galaxy Ace installiert hat dauert es eine Weile. Wenn das Programm fertig ist startet sich dein Handy automatisch neu. Jetzt werden die restlichen Dateien installiert. Das kann nochmal etwas dauern. Die Startanimation kann einige Minuten stehen bleiben, das ist normal.
  12. Glückwunsch du hast jetzt Android 2.3.5!
  13. Optimal kann Wipe Cache und Factory Reset im Recovery Modus (Home Button + An lange drücken) durchgeführt werden. Durch Wipe Cache und den Factory Reset werden wirklich alle Dateien der alten Firmware gelöscht.


Kommentieren

*

Folge der Android Galaxy

Was hälst du von Android Ice Cream Sandwich?

View Results

Loading ... Loading ...