Google.de für Handys verbessert


Ab sofort erscheinen auf Google.com und Google.de kleine Icons die helfen sollen Plätze wie Cafes, Restaurants, Bars, Geldautomaten oder Tankstellen zu finden. Die Symbole sind aus Google Places bekannt. Klickt man eines der Icons an, werden sofort alle wichtigen Plätze in der Nähe angezeigt, vorausgesetzt die Standortbestimmung ist aktiviert.

Die Orte werden auf einer kleinen Karte dargestellt, so sieht man sofort welches Cafe oder Restaurant in der Nähe ist. Anhand der Bewertungen kann eine bessere Auswahl getroffen werden.

Außerdem ist es nun möglich Unternehmen direkt von der Karte anzurufen. Ein Klick auf den entsprechenden Button und die Nummer wird im Telefon vorgewählt. Das war bislang nur auf dem PC möglich.

Komplexe Suchvorschläge

Es gibt noch ein weiteres Feature und zwar erweiterbare Suchvorschläge. Sucht man nach einem Begriff der aus mehreren Worten besteht (z.B. Van Gogh Museum) muss man nur noch das erste Wort schreiben (Van). Die restlichen Wörter können über Suchvorschläge ausgewählt werden. Das hört sich vielleicht kompliziert an, ist aber ganz einfach. Hier ein Video in dem die Funktion verdeutlicht wird:

Die Neuerungen wurde von Google auf dem Inside Search-Event in San Francisco vorgestellt. Die komplette Veranstaltung kann auf Youtube angeschaut werden.

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentare (0)

Kommentieren

*

Folge der Android Galaxy

Was hälst du von Android Ice Cream Sandwich?

View Results

Loading ... Loading ...