Das Samsung Galaxy mini S5570 im Test


Das Samsung Galaxy mini ist eines der günstigen Einsteigermodelle von Samsung. Das Galaxy mini konkurriert mit dem Galaxy Fit und dem Galaxy Gio.

Das Gerät ist von den Abmessungen her identisch mit dem Galaxy Fit und etwas breiter als das Galaxy Gio. Auch sonst sind sich Galaxy mini und Galaxy Fit sind sich sehr ähnlich. Beide laufen mit 600 MHz Prozessor, Android 2.2 Froyo und Samsungs Benutzeroberfläche TouchWiz 3.0. Beide Geräte haben 160MB internen Flashspeicher und microSD-Kartenslot (bis zu 32GB). Wie entscheiden? Nun es gibt auch Unterschiede:

Das Display des Galaxy mini misst 3,14 Zoll und bietet eine Auflösung von 320 x 240 Pixeln. Auf dem mini-Display tut man sich mit der Texteingabe etwas schwer. Das Display des Galaxy Fit misst 3,31 Zoll und ist damit etwas größer als beim Galaxy mini, hat aber dieselbe Auflösung.

Zur Datenübertragung steht W-LAN, Bluetooth 2.1, GSM, HSDPA (bis zu 7,2 MBit/Sek.) und sogar GPS zur Verfügung. Durch die GPS-Funktion und das App Google Maps ist also Navigation möglich.

Fazit: Das Galaxy mini bietet auf jeden Fall ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Es empfiehlt sich auch das Galaxy Fit und Galaxy Gio anzuschauen. Das Galaxy Fit ist minimal teurer, bietet dafür aber ein größeres Display und eine bessere Kamera. Das Galaxy Gio dagegen hat einen 800 MHz Prozessor und läuft schneller als das Galaxy mini.

Samsung Galaxy mini jetzt bei Amazon kaufen

Produktinformationen auf Samsung.de

Kommentieren

*