Samsung veröffentlicht S Pen SDK


Das Samsung Galaxy Note ist schon seit ein paar Wochen in Deutschland erhältlich und noch immer ist man sich nicht einig ob es sich bei dem Gerät um ein Smartphone oder ein Tablet handelt. Nachdem Samsung letzte Woche mit der CreateMyTweet-Aktion gezeigt hat, dass echte Kunst mit dem mitgeliefterten S Pen gezeichnet werden kann, wurde nun auch das versprochene S Pen SDK veröffentlicht, die es Software-Entwicklern erlaubt spezielle Apps für den Eingabestift zu schreiben.

Mit der Version des S Pen SDK (=Software Developement Kit) erhalten App-Programmierer gleich eine Reihe an Werkzeugen die sie in Apps einbauen können:

CanvasView: einfache Hintergründe fürs Zeichnen


S Pen Einstellungen: ein Fenster um Größe, Deckkraft und Farbe des S Pen festzulegen


Radiergummi Einstellungen: ein Fenster um die Größe des Radiergummies festzulegen


Rückgängig: Funktion um den letzten Schritt rückgängig zu machen

Das SDK kann hier runtergeladen werden.

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentare (0)

Kommentieren

*

Folge der Android Galaxy

Was hälst du von Android Ice Cream Sandwich?

View Results

Loading ... Loading ...