Artikel-Schlagworte: „Patentkrieg“

Apple muss Niederlage in Amerika hinnehmen


Das war wohl nichts Apple! In Amerika hat Richterin Lucy Koh entschieden Apples Forderung einer einstweiligen Verfügung gegen mehrere Samsung Galaxy Handys und Tablets zurückzuweisen. Laut der kalifornischen Bezirksrichterin „ist es nicht deutlich dass eine einstweilige Verfügung der angeklagten Samsung Geräte zur einer irreparablen Schädigung von Apple führt“. Apple wollte mit der Klage den Verkauf vom Galaxy Tab 10.1 und drei Galaxy Smartphones in Amerika stoppen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Apple will Samsung Galaxy Tab 10.1N verbieten


Es kam so wie es kommen musste. Apple hat beim Landgericht Düsseldorf eine Klage gegen die N(eue)-Version des Galaxy Tab 10.1 eingereicht und will den Verkauf des Tablets unterbinden. Scheinbar reichen Apple die optischen Änderungen nicht aus, die Klage basiert wieder auf Erkennungsmerkmalen die mit dem Design zusammenhängen. Am 22. Dezember wird die Gerichtsverhandlung stattfinden. Samsung hat bekannt gegeben, dass die Klage erstmal keine Auswirkung auf Verkauf und Lieferung des Galaxy Tab 10.1N hat. Ob sich Apple wieder vor Gericht durchsetzen kann? Diesen Beitrag weiterlesen »

Samsung veröffentlicht Galaxy Tab 10.1N um Verkaufsverbot in Deutschland zu umgehen


Du hast genug davon das verbotene Galaxy Tab 10.1 über die Grenze zu schmuggeln? Samsung hat scheinbar eine Lösung gefunden, das vom Landgericht Düsseldorf verhängte Verkaufsverbot zu umgehen. Dafür wurden folgende Änderungen durchgeführt: Das Tablet wurde in Galaxy Tab 10.1N umbenannt, das Metallbezel ist jetzt nicht mehr schwarz sondern verchromt und die Lautsprecher sitzen etwas höher.

Die neue Version des Galaxy Tab 10.1 wird mit Android 3.2 Honeycomb ausgeliefert. Ob es sich dabei um ein Standard-Update handelt oder es Änderungen am Betriebssystem gibt, ist nicht bekannt. Diesen Beitrag weiterlesen »

[USA] Samsung Galaxy Tab 10.1 Urteil hängt von Gültigkeit der Apple-Patente ab

Richterin Lucy Koh vom nordkalifornischen Amtsgericht teilte bei der ersten Anhörung mit, dass das Galaxy Tab 10.1 Patente von Apple verletzt könnte, beide Tablets würden sich ähnlich sehen. Das Gerichtsurteil steht noch aus und wird am Donnerstag gefällt. Richterin Koh wies derweil ein Gebrauchsmuster-Patent (utility patent) von Apple zurück. Koh äußerte sich aber nicht über die drei weiteren Apple-Patente, die mit dem Design der Tablets zusammenhängen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Samsung schlägt zurück! Einstweilige Verfügung gegen Apple iPhone 4S eingereicht


Vor nicht allzu langer Zeit hat Apple das iPhone 4S vorgestellt. Wie andere Apple Smartphones soll dieses Handy gegen 3G-Patente von Samsung verstoßen. Nachdem Apple in Deutschland vor einem Monaten eine einstweilige Verfügung gegen das Galaxy Tab 10.1 erwirkt hat, schlägt Samsung nun zurück. In Paris und Milano wurden vor Gericht beantragt den Verkauf des iPhone 4S zu blockieren. Diesen Beitrag weiterlesen »

Samsung modifiziert Galaxy Handys um niederländischem Verkaufsverbot zu entgehen


Es gibt Neuigkeiten im juristischen Gefecht zwischen Apple und Samsung. Apple hatte Samsung in Holland u.a. wegen der Verletzung von zehn Patenten angeklagt. Der Richter in Den Haag entschied damals, dass die drei Samsung Handys Galaxy S, Galaxy S2 und Galaxy Ace gegen eines der Patente verstoßen. Konkret ging es um ein Patent das mit dem Scrollen in der Fotogallerie zusammenhängt. Samsung hat nun reagiert und wird damit beginnen die genannten Smartphones modifiziert zu verkaufen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Einstweilige Verfügung gegen Samsung Galaxy Tab 10.1 in Australien


Ähnlich wie in Deutschland sieht es in Australien nicht gut für das Samsung Galaxy Tab 10.1 aus. Der australische Bundesgerichtshof hat eine einstweiligen Verfügung gegen die Veröffentlichung und den Verkauf des Galaxy Tab 10.1 ausgesprochen. Die einstweilige Verfügung sorgt dafür, dass Samsung das Weihnachtsgeschäft flöten geht. Speziell in der sich schnell entwickelnden Tabletwelt ist das ein herber Rückschlag für Samsung. Diesen Beitrag weiterlesen »

Gerichtsurteil in Den Haag: Galaxy S, Galaxy S2 + Galaxy Ace verstoßen gegen 1 Apple-Patent


Das Gericht in Den Haag hat heute beschlossen, dass der Handel mit den drei genannten Samsung Galaxy Handys ab Mitte Oktober in ganz Europa verboten ist, falls Samsung nicht rechtzeitig auf das Urteil reagiert. Richter Brinkman ist der Meinung, dass die Wischgeste in der Fotogallerie gegen Apples Foto-Management-Patent (EP 2.058.868) verstößt. Die gute Nachricht: Alle anderen Forderungen wie geschützte Erkennungsmerkmale (Design), Lockscreen- und Touchscreen-Patente wurden zurückgewiesen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Apple fordert Verkaufsverbot der gesamten Samsung Galaxy-Reihe

Apple sorgte mit dem Verkaufsstopp des Galaxy Tab 10.1 in Europa für viele negative Schlagzeilen. In Cupertino ist man davon aber unbeeindruckt und setzt diesen Kurs munter fort. Wie die holländische Newsseite webwereld.nl in Erfahrung brachte, will Apple nun alle Android Smartphones und Tablets von Samsung aus der EU verbannen. Grundlage dieser Forderungen sind diverse Erkennungsmerkmale und Patente. Apple hat die Anklage diesmal nicht in Düsseldorf, sondern in Den Haag eingereicht. Diesen Beitrag weiterlesen »

Samsung Galaxy Tab 10.1 darf wieder in Europa verkauft werden – außer in Deutschland


Ich würde zu gern wissen, wer da im Landgericht Düsseldorf auf dem Richterstuhl sitzt. Letzte Woche wurde das Galaxy Tab 10.1 in der gesamte EU (bis auf Holland) verboten. Diese Woche ist der Import wieder gestattet, außer nach Deutschland. Bestehende Lagerbestände werden dennoch verkauft, so konnte der ein oder andere bei MediaMarkt ein Gerät ergattern. Das Urteil für Deutschland soll am 25.08 gefällt werden. Diesen Beitrag weiterlesen »

Samsung Galaxy Tab 10.1 Verhandlung am 25. August


Wir erinnern uns, letzte Woche erwirkte Apple eine einstweilige Verfügung gegen das Samsung Galaxy Tab 10.1 Nun gibt es gute Nachrichten für Samsung! Die für September geplante Gerichtsverhandlung wurde vorverlegt. Samsung darf dem Gericht am 25. August erläutern, wieso das Galaxy Tab 10.1 nicht gegen Apples geschützte Erkennungsmerkmale verstößt. Eine Entscheidung des Gerichts wird ein paar Wochen nach der Verhandlung erwartet. Es bleibt spannend! Diesen Beitrag weiterlesen »

Galaxy Tab 10.1 Verkaufsstopp: Stellungnahme von Samsung + Patente + Anklageschrift


Zwei Tage nachdem das Landgericht Düsseldorf eine einstweilige Verfügung gegen das Galaxy Tab 10.1 erlassen hat, ist das Tablet aus europäischen Läden und Onlineshops verschwunden, sogar die Produktseite wurde entfernt (Samsung darf das Tablet nicht mehr bewerben). Die Empörung in der Android Szene ist groß, viele Rufen zum Boykott von Apple Produkten auf. Ich kann mich da nur anschließen und würde diese fragwürdigen Machenschaften nicht unterstützen. Pfui Apple! Diesen Beitrag weiterlesen »

Folge der Android Galaxy

Was hälst du von Android Ice Cream Sandwich?

View Results

Loading ... Loading ...