Artikel-Schlagworte: „Samsung Galaxy S2“

Samsung Galaxy S2 auf CyanogenMod 7 flashen


Achtung! Flashen ist gefährlich! Dein Samsung Galaxy S2 könnte durch den Vorgang unbrauchbar werden. Die (Software-)Garantie erlischt und das Branding geht verloren. Auch wenn wir keine Probleme mit der Installation hatten, weisen wir darauf hin, dass die Anwendung auf eigene Gefahr erfolgt!

CyanogenMod 7

Bei der CyanogenMod handelt es sich um eine Custom-ROM. Die Entwickler verwenden originalen Android Programmcode und entwickeln diesen weiter. Bei CyanogenMod wird immer die neuste Quellcode genommen, d.h. mit CyanogenMod installiert ihr automatisch die neuste Android Version für die es (wahrscheinlich) noch kein offizielles Update gibt. Vorteile gegenüber Standard-Android sind mehr Einstellungen, eine stabilere und schnellere Performance und eine andere Benutzeroberfläche die durch zahlreiche Themes angepasst werden kann. Nachteil von CyanogenMod ist, dass die ROM nicht perfekt ist. Es gibt kleine Bugs und manche Sachen funktionieren (noch) nicht, z.B. Bluetooth, automatische Helligkeit, diverse Videocodecs, Full-HD-Videoaufnahmen, Radio.

Alternativ zu dieser Anleitung kannst du CyanogenMod 7 auch mit dem App ROM Manager installieren. Da aber in der kostenlosen Version nicht alle Releases von CyanogenMod angezeigt werden und es Berichte von gebrickten Smartphones durch den ROM Manager gibt, werde ich darauf nicht eingehen.

Backup

Durch die Installation gehen persönliche Daten verloren, es empfiehlt sich ein Backup zu machen, bevor du die Custom-ROM installierst. Ein vollständiges Backup von Appinstallationen & Co. kann mit Titanium Backup durchgeführt werden. Kontakte am besten auf der SIM-Karte speichern und diese vorm Flashen entfernen. SMS und WLAN-Passwörter seperat abspeichern.

Voraussetzungen

  1. Genug Zeit (ca. 30 min)
  2. Genügend Akku (über 50%)
  3. Die neuste CyanogenMod-Version fürs Galaxy S2 (Download)

Anleitung

  1. Du must dein Samsung Galaxy S2 zuerst rooten, verwende dazu diese Anleitung. Bei der Root-Methode wird die ClockworkMod-Recovery automatisch mitinstalliert. Falls du nicht mit CF-Root gerootet hast musst du die ClockworkMod nachinstallieren
  2. Verbinde dein Samsung Galaxy S2 mit dem PC und verschiebe die .zip Datei (z.B. cm_galaxys2_full-116.zip) in einen Ordner auf deiner SD-Karte
  3. Schalte dein Samsung Galaxy S2 aus und entferne die SIM-Karte
  4. Starte dein Galaxy S2 im ClockworkMod-Recovery-Modus (Lautstärke lauter-Taste + Home-Taste + An-Taste). Ausgewählt wird hier mit den Lautstärke-Tasten und bestätigt mit der Home-Taste
  5. Wähle wipe data/factory reset und wipe cache partition aus, dadurch werden alle Daten gelöscht damit CM7 sauber installiert werden kann
  6. Gehe jetzt auf install .zip from sdcard und danach choose zip from sdcard
  7. Wähle die .zip Datei auf der SD-Karte aus (z.B. cm_galaxys2_full-116.zip)
  8. Die CyanogenMod wird jetzt installiert
  9. Nach der Installation reboot system now auswählen
  10. Glückwunsch du hast jetzt die CyanogenMod!
  11. Es wird empfohlen nach der Installation nochmal wipe data/factory reset und wipe cache partition durchzuführen, damit alle überflüssigen Daten entfernt werden.

Optional: Google Apps installieren (Android Market, Google Talk etc.)

Die Entwickler der CyanogenMod wurden von Google gebeten die Google Apps wegen Copyrightrechten aus CM7 zu entfernen. Die Google Apps können aber ganz einfach über die ClockworkMod Recovery nachinstalliert werden. Hier die Anleitung:

  1. Lade die Google Apps runter: Download Google Apps
  2. Ziehe die Datei gapps-gb-20110613-signed.zip in einen Ordner im Telefonspeicher (Phone)
  3. Schalte dein Handy aus und starte es im Recovery-Modus (Lauter + Home + An)
  4. Wähle im ClockworkMod Recovery-Modus install zip from sdcard an
  5. Nun die Datei gapps-gb-20110613-signed.zip auswählen und bestätigen
  6. Das Handy startet sich neu und installiert die Apps. Falls nicht geh im Hauptmenü auf reboot system now
  7. Du hast jetzt wieder alle Google Apps!

Need For Speed Hot Pursuit kostenlos für Samsung Galaxy S2, Galaxy S & Galaxy Note


Du hast ein Samsung Galaxy S2, Galaxy S oder Galaxy Note und zockst gerne Rennspiele? Dann ist heute dein Glückstag! Wie schon bei Asphalt 6 HD bietet Samsung das Android-Game Need For Speed Hot Pursuit gratis im Samsung AppStore an. Normalerweise kostet das Spiel 5,49 Euro, die ihr euch so sparen könnt. In NFSHP stehen dann 20 Sportwagen und 24 Strecken bereit. Diesen Beitrag weiterlesen »

Samsung UK bestätigt Galaxy S2 Android Ice Cream Sandwich Update


Es wird definitiv ein Ice Cream Sandwich Update fürs Galaxy S2 geben! Das war zwar schon im Vorhinein so gut wie klar, wurde jetzt aber von Samsung UK offiziell über Twitter bestätigt. Ein Datum für das Update wurde noch nicht genannt, voraussichtlich werden wir ICS auf dem S2 irgendwann im Frühjahr 2012 sehen. Ob die Besitzer von anderen Galaxy Handys auch in den Genuss von Ice Cream Sandwich kommen wurde von Samsung UK nicht verraten, man will eben keine Versprechen machen die man am Ende nicht halten kann. Diesen Beitrag weiterlesen »

Samsung Italien: Android Ice Cream Sandwich Update für Galaxy S2, Galaxy Note und Galaxy Tab angekündigt


Samsung Italien hat gegenüber dem italischenischen Technik-Blog HDblog.it mehrere Android Ice Cream Sandwich Updates angekündigt. So soll das Galaxy S2 und Galaxy Note ein Update auf die neue Android Version erhalten. Auch alle Honeycomb Tablets aus dem Hause Samsung (Galaxy Tab 7.0 Plus, Galaxy Tab 7.7,  Galaxy Tab 8.9 und Galaxy Tab 10.1) sollen auf Android 4.0 aktualisiert werden. Bei der Nachricht handelt es sich um eine Prognose von Samsung Italien und kein offizielles Statement von Samsung Korea. Diesen Beitrag weiterlesen »

Erste Android Ice Cream Sandwich Themes fürs Samsung Galaxy S2


Schon vor der Enthüllung von Android Ice Cream Sandwich ist eine erste Custom-ROM fürs Galaxy S2 aufgetaucht, die mithilfe von geleakten Bilder und Videos erstellt wurde. Nachdem Google das Software Developement Kit (kurz SDK) der neuen Android Version veröffentlicht hat, haben sich Software-Entwickler direkt an die Arbeit gemacht und sogenannte Ports fürs Galaxy S2 gebaut. Mittlerweile befinden sich 2 Custom-ROM Themes im Umlauf die schon etwas mehr nach Ice Cream Sandwich aussehen. Das erste Theme kann man mit der CyanogenMod verwenden, das zweite mit der eher unbekannten Custom-ROM CheckROM RevolutionHD. Diesen Beitrag weiterlesen »

Samsung Galaxy S2 löst Zauberwürfel in Rekordzeit


Dass Android fast überall eingesetzt werden kann sollte mittlerweile bekannt sein. So kann man das Betriebssystem als Kalender, Navigationssystem, Notizblock und vieles mehr benutzen. Manchmal wird Android auch eingesetzt um auf den ersten Blick sinnlose Aufgaben zu erledigen. Darunter fällt auch das Lösen eines Zauberwürfels. Mike Dobson und David Gilday haben ein Projekt gestartet das sich um den Würfel dreht. Die beiden Android-Lieberhaber haben mit Hilfe von Android, Lego und einem Haufen freie Zeit eine Maschine gebaut, womit der Zauberwürfel in kürzester Zeit gelöst werden kann. Diesen Beitrag weiterlesen »

Samsung Galaxy S2 gewinnt Falltest gegen Apple iPhone 4S


Manche Leute haben einfach zu viel Geld… Immer wieder gibt es Videos von diesen Leuten, in denen brandneue Elektrogeräte auf den Boden geworfen werden. Manchmal nur zum Spaß und manchmal steckt sogar ein wissenschaftlicher Hintergrund dahinter. Ja ihr habt richtig gelesen. Diese professionellen Falltests dienen dazu herauszufinden, wie schnell die Geräte kaputt gehen. Das hängt mit der Verarbeitung und mit den verbauten Teilen zusammen. So ist es kein Wunder, dass das Galaxy S2 in diesem Fall gewonnen hat. Apple setzt beim iPhone 4S auf (das nicht für seine Bruchsicherheit bekannte) Retina-Glas, während Samsung im Galaxy S2 nahezu unterstörbares Gorilla-Glas verwendet. Diesen Beitrag weiterlesen »

Mehr als 30.000.000 verkaufte Samsung Galaxy S und S2


Mit dem Galaxy S und Galaxy S2 hat Samsung klasse Smartphones hergestellt die sich zu echten Verkaufsschlagern gemausert haben. Die Galaxy S Reihe hat viel dazu beigetragen, dass sich Samsung an die Spitze der Handyhersteller setzen konnte. Der Elektronikgigant aus Korea hat gestern mitgeteilt, dass das originale Galaxy S und dessen Nachfolger, das Galaxy S2 zusammen einen neuen Rekord aufgestellt haben. Samsung hat es geschafft mehr als 30 Millionen Einheiten der beiden Geräte zu verkaufen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Android Ice Cream Sandwich CustomROM auf Samsung Galaxy S2

Einen Tag bevor Google Android Ice Cream Sandwich vorstellen wird ist eine CustomROM aufgetaucht die etwas nach der neuen Android Version aussieht. Mittlerweile sind so viele Bilder, Screenshots und Videos von Android Ice Cream Sandwich geleakt, sodass man sich schon ein relativ gutes Bild machen kann. Die CustomROM stammt von Eddy aus dem android-hilfe.de-Forum. Die Symbole wurden verändert und Elemente der Benutzeroberfläche blau eingefärbt. Zusätzlich wurden ein paar der geleakten Apps eingebaut. Das Besondere an der Ice Cream Sandwich CustomROM: Die Firmware läuft auf dem Samsung Galaxy S2! Diesen Beitrag weiterlesen »

Samsung lockt iPhone 4S Käufer mit Galaxy S2 Smartphones für 2 Dollar


In einigen Ländern kommt das iPhone 4S schon am Freitag in die Läden. So bilden sich erste Warteschlangen vor den Läden. Auch in Australien stehen Menschen in einer Reihe auf der Straße. Aber nicht wegen einem Apple Produkt, sondern für ein Android-Handy! Samsung hat direkt neben einem Apple-Shop kurzfristig einen eigenen Laden eröffnet, ein sogenannter Pop-Up Store, in dem das Samsung Galaxy S2 für nur zwei australische Dollar verkauft wird. Diesen Beitrag weiterlesen »

Samsung Galaxy S2 optionales Update für größere App-Icons


Ein kommendes Update fürs Samsung Galaxy S2 sorgte kürzlich für viel Verwirrung. Samsung kündigte ein Softwareupdate an mit dem sich die Benutzeroberfläche stark verändert. Die App-Icons sollen um ganze 30% größer werden. Das sorgt dafür, dass anstelle von 4 App-Icons nebeneinander nur noch 3 angezeigt werden. Auch in der untersten Reihe sollen nur noch 3 App-Icons vorhanden sein. Man ging davon aus, dass dieses Update verpflichtend ist. Samsung stellte jetzt klar, dass es sich hierbei um ein freiwilliges Update handelt, welches erst mal nur in Korea verfügbar sein wird. Diesen Beitrag weiterlesen »

Offizielles Android 2.3.5 Update fürs Samsung Galaxy S2 gesichtet + Inoffizielle Odin-Anleitung


Alle Galaxy S2 Besitzer mit Vodafone-Branding haben ab sofort die Möglichkeit auf Android 2.3.5 zu aktualisieren! Das Update kann vom Handy selbst installiert werden, ist also Over The Air verfügbar. Wer kein Vodafone-Kunde ist sollte einen Blick in Kies werfen. Dort ist schon längere Zeit ein Update auf Android 2.3.4 erhältlich. Es gibt auch schon erste Berichte von Android 2.3.5 in Kies. Offizielle Updates funktionieren nur, wenn man keine Beta- oder Custom-ROM installiert hat!

Falls du unbedingt Android 2.3.5 ausprobieren möchtest, aber nichts in Samsung Kies findest oder eine Custom-ROM installiert hast, kannst du auf inoffiziellem Wege Android 2.3.5 installieren. Hier findest du eine Anleitung für Odin.

Folge der Android Galaxy

Was hälst du von Android Ice Cream Sandwich?

View Results

Loading ... Loading ...