Artikel-Schlagworte: „Statistik“

Google vergleicht Tablet-Nutzung mit PC, TV & Co.

1.430 Tablet-Nutzer hat Google gefragt wie sie ihre (Frei-)zeit verbringen. Das Ergebnis der Studie: Die Besitzer verwenden ihre Tablets öfter als Radios oder Bücher. Handys, PCs und TV dagegen sind immer noch beliebter.

59% der Tablet-Besitzer benutzen lieber den Tablet-PC anstatt in Büchern zu blättern. Beim Radio sind es 52%. Dem PC konnten die Hightech-Bretter noch nicht den Rang ablaufen. Laut Studie sind 57% der Befragter öfter vorm PC zu finden als vorm Tablet. Bei Handys waren es sogar 59%. Wirklich überraschen tun diese Zahlen nicht.
 
Diesen Beitrag weiterlesen »

Neue Zahlen Android Developers


 
 

Nachdem wir uns gestern vor April Scherzen versteckt haben, verkünden wir heute die aktuellen Zahlen zur Verteilung der Android OS. Viel Neues gibt es aber nicht zu berichten:

Auf den meisten Android Geräten (63,9%) läuft immernoch Android 2.2 Froyo. Das stellt einen leichten Anstieg gegenüber Zahlen von vor 2 Wochen dar (61,3%).

Android 2.1 Froyo (27,2%) verzeichnet dagegen einen Rückgang  von -1,8%. Scheint so als hätten viele Benutzer von 2.1 auf 2.2 aktualisiert.

Die Verteilung der alten Android 1.5 und Android 1.6 Versionen ist wie erwartet auch zurückgegangen:

Android 1.5 -0,3% (3% -> 2,7%)

Android 1.6 -1,3% (4,8% -> 3,5%)

Auffällig ist der Anstieg von Android 2.3.3 auf 1,7% (+0,7%) obwohl in den letzten 2 Wochen kein offizielles 2.3.3 Update für Android Handys erschienen ist. Ob daran der Android 2.3.3 Leak fürs Samsung Galaxy S Schuld ist?

Android Developers: Statistische Verteilung der Android Versionen bekanntgegeben


Die aktuelle Statistik für Mitte März ist auf der Android Developers Seite erschienen. Unverändert vorne ist Android 2.2 mit einem Anteil von 61,3%. Diese Version wird zur Zeit auch mit den aktuellen Samsung Galaxy Handys verkauft. Android 2.1 folgt mit 29%. Die „alten“ Android Versionen 1.5 und 1.6 aus dem Jahr 2009 erreichen zusammen immerhin noch 7.8%.

Die Versionen 2.3(.3) und 3.0, welche in Deutschland offiziell noch nicht erhältlich sind, machen immerhin schon knappe 2% des Kuchens aus. Die aktuellen Zahlen findet ihr auch unter Android Versionen.

Die Statistik verdeutliche Google‘s Problem der zunehmenden Fragmentierung der Android OS. Wollte ein Entwickler den gesamten Android Markt bereichern, müsste er das App für mindestens 4 verschiedene Versionen optimieren. Auch der Anwender verliert hierdurch den Überblick.

Folge der Android Galaxy

Was hälst du von Android Ice Cream Sandwich?

View Results

Loading ... Loading ...